The Gometra-Ulva Connection

Allgemeine Geschäftsbedingungen von NatureToursNowack Inh. Andreas Nowack

NatureToursNowack gehört schon bald zur Wildnisschule Wildniswelt

Die Internetseite und die Programme von NatureToursNowack werden in Kürze eingestellt. Für zukünftige Anfragen bitte ich dich, mich unter der dir bekannten Rufnummer: 01773343523 oder unter der neuen E-Mail-Adresse: a.nowack@wildnis-welt.de zu kontaktieren. Alle Informationen zu unseren spannenden Programmen für Kinder und Erwachsene zu den Themen Naturverbindung und Wildnispädagogik findest du auf unserer Website, folge einfach dem Link unten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen von NatureToursNowack

    Allgemeine Bedingungen


    Der/die Teilnehmer*in (bzw. Erziehungsberechtigte bei Minderjährigen) bestätigt mit der Anmeldung, dass der/die Teilnehmer*in körperlich und geistig fähig ist, an dieser Weiterbildung oder Veranstaltung teilzunehmen. Krankheiten, Behinderungen oder Medikamenteneinnahme und ähnliche Einschränkungen sind vor Kursbeginn NatureToursNowack mitzuteilen.

    Der/die Teilnehmer*in verpflichtet sich den Anweisungen des Veranstalters und der von ihm eingesetzten Seminarleiter*in
    Folge zu leisten.


    Es ist bekannt, dass bei unseren Weiterbildungen und Veranstaltungen Übungen in der Natur und zum Teil auch bei Dunkelheit stattfinden. Angemessene Bekleidung und eventuelle Ausrüstung für die Teilnahme an den Kursen und Weiterbildungen wird vorausgesetzt.

    Haftung


    Die Haftung des Veranstalters ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden, die bei der An- und Abreise, oder während des Kurses und während der Module am Eigentum, insbesondere Wertgegenständen, etc. entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Hierzu zählen auch Schäden, die durch höhere Gewalt verursacht werden.

    Während der Kurse und Module ist der Genuss von Drogen und Alkohol nicht gestattet.

    Begleitpersonen


    Das unangemeldete Mitbringen von Begleitpersonen ist nicht zulässig. Bitte informieren Sie uns bei der Anmeldung, wenn Sie eine Begleitperson/Inklusionsassistenz zu unseren Veranstaltungen
    mitbringen möchten.

    Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet. Sollten Sie Führer eines Blindenhundes o.ä. sein informieren Sie uns bitte hierüber bei der Anmeldung.

    Datenerfassung und Weitergabe


    Dem/der Teilnehmer*in ist bekannt, dass seine/ihre Anschrift und E-Mailadresse für die Anmeldung, Rechnungslegung und Rechnungsversendung im Rahmen der Buchhaltung mit einem Datenerfassungssystem verarbeitet wird.


    Dem/der Teilnehmer*in ist bekannt, dass seine/ihre Adresse (Name, PLZ, Ort, E-Mail Adresse, Telefonnummer) für den/die eingesetzte/n Kursleiter*in zur Durchführung des jeweiligen Veranstaltung/Weiterbildung bekannt gegeben wird.


    Stornierungsbedingungen für Veranstaltungen und Weiterbildungen


    • Eine Stornierung muss schriftlich oder per Email erfolgen. Für die Einhaltung der Fristen ist der Eingang bei der NatureToursNowack ausschlaggebend.


    • Bis 43 Tage (Kalendertage) vor Beginn mehrtägiger Weiterbildungen, sowie Online-Weiterbildungen ist eine Stornierung unter Zahlung der Bearbeitungsgebühr von 60 € möglich.

    • Bei einer Stornierung ab 42 Tage (Kalendertage) vor Beginn mehrtägiger Weiterbildungen, sowie Online-Weiterbildungen, wird die getätigte Anzahlung einbehalten um eventuell anfallende Kosten für die Unterbringung und Verpflegung zu decken.

    • Bei einer Stornierung ab 21 Tage (Kalendertage) vor Lehrgangsbeginn wird die volle Lehrgangsgebühr einbehalten, zuzüglich der Unterbringungs- und Verpflegungskosten.

    • Die Kosten für die Unterbringung werden pauschal mit 20 €/Nacht sowie Kosten für Lebensmittel in Höhe von 25 € /Nacht berechnet.

    • Nach Veranstaltungsbeginn ist keine Stornierung mehr möglich.

    • Für nachträgliche Rechnungsänderungen wie Zahlungsmöglichkeiten, Rechnungsadresse, Teilnahmebescheinigungen etc. berechnet NatureToursNowack eine Bearbeitungsgebühr von 15,00 €.


    • Eine Änderung des Veranstaltungsplanes und der Seminarorte behält sich die Leitung und Veranstalter vor.


    • Falls die Verschiebung eines Modul-Datums notwendig sein sollte, beispielsweise durch einen Krankheitsfall des Kursleiters, wird ein Ersatztermin im Zeitraum eines Jahres garantiert.


    • Für Online-Weiterbildungen gilt, sollten sie die Rechnung, die Sie zusammen mit der Buchungsbestätigung erhalten, nicht innerhalb von 30 Tagen bezahlen, nehmen Sie automatisch von Ihrem Rücktrittsrecht gebrauch. Ein Zugang zur Austauschplattform sowie zu dem Lehrgangsmaterial wird erst nach Zahlungseingang freigeschaltet.

    Kündigungsrecht


    NatureToursNowack behält sich ein grundsätzliches Kündigungsrecht vor, ein Recht auf Teilnahme an den Kursen und Lehrgängen besteht nicht.

    Sollte der Kündigungsgrund im Verantwortungsbereich des Teilnehmers liegen, gelten hinsichtlich der Restkosten der Weiterbildung die o.g. Stornobedingungen. Der Vertrag zwischen Teilnehmer*in und NatureToursNowack, kommt mit der schriftlichen Bestätigung der Anmeldung (Post oder E-Mail) seitens des Unternehmens zustande.

    Eine bloße automatisierte E-Mail der Onlineanmeldung ist noch keine vertragswirksame Bestätigung der Teilnahme.

    Für ein vertragswirksames Zustandekommen einer Buchung ist die Übermittlung einer Rechnungsadresse sowie der Erhalt einer Rechnung ausschlaggebend. Sollte in einem Zeitraum von 30 Tagen nach Buchungsanfrage keine Rechnungsadresse eingegangen sein, wird die Buchung automatisch storniert.

    Ersatztermine und Erstattung


    Nicht-Teilnahme an einzelnen Modulen der Weiterbildung / NachholungSollte der/die Teilnehmende an einem Modul der Weiterbildung verhindert sein, ist er/sie einmalig berechtigt dieses Modul innerhalb eines Jahres zu einem späteren Zeitpunkt in einer anderen Weiterbildung nachzuholen.

    Bereits erbrachte Teilnahmegebühren werden in vollem Umfang angerechnet, Entgelte für Unterkunft und Verpflegung werden gesondert berechnet. Der Hinderungsgrund ist dabei unbeachtlich.

    Bei einmaligem Ausfall bei einer Veranstaltungen können Sie anschließend aus einer Auswahl gleichwertiger Veranstaltungen einen Nachholtermin für sich auswählen.

    Alternativ kann ihr gebuchter Termin auch von einer anderen Person wahrgenommen werden.


    Die Nicht-Teilnahme an einem Modul muss der/die Teilnehmer*in NatureToursNowack schriftlich mitteilen.

    Bei kurzfristiger Absage von 3 oder weniger Tagen vor Beginn eines Moduls hat der/die Teilnehmer/in die Kosten für Unterbringung und Lebensmittel des Moduls zu entrichten.

    Zahlungsvereinbarungen


    Mit der Bestätigung der AGB’s ist die Anmeldung rechtsgültig. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der gesamten Veranstaltungskosten.


    Mit der Anmeldung und dem Erhalt der Rechnung verpflichtet sich der/die Teilnehmer*in die Anzahlung für einen von ihm/ihr gebuchten Lehrgang bzw. die volle Kursgebühr für die von ihm/ihr gebuchte Veranstaltung oder Weiterbildung innerhalb von 30 Tagen, bestenfalls umgehend zu überweisen.


    Im Falle einer gesondert vereinbarten Anzahlung für eine von dem/der Teilnehmer*in gebuchte Veranstaltung oder Weiterbildung überweist er/sie die Rechnung nach der Anzahlung als Einmalsumme – oder begleicht den Restbetrag als Ratenzahlung per Lastschrift zu den entsprechend genannten Daten in der Kursbeschreibung und auf der Rechnung.

    Bitte kontaktieren sie uns wenn sie eine Ratenzahlung vereinbaren möchten. Bei einer Begleichung per Lastschrift trägt der/die Teilnehmer*in bei einer Nichtdeckung die anfallende Bearbeitungsgebühr.